Otfried-Preußler-Schule
Inhalte der Lesungen um 18.45 Uhr

Und darum geht es …

Lesung 01

Lesung 01: Zu Hause im Zoo – Kleiner Pinguin vermisst

Lea wohnt mitten im Zoo, denn ihre Mutter ist Zoodirektorin. Zwischen Erdmännchen und Elefanten warten unzählige Abenteuer und Lea hat ein großes Herz für alle Tiere. Wo steckt bloß Pünktchen? Alle anderen Pinguine rufen verzweifelt nach ihrem Artgenossen und die Tierpfleger können es sich nicht anders erklären: Der Jungpinguin muss gestohlen worden sein. Lea organisiert eine riesige Suchaktion, denn ohne das richtige Futter und die Profi-Pflege im Zoo ist der Kleine in großer Gefahr.    
geeignet für Klasse 2-4

Lesung 01

Lesung 02: Franz: Der Junge, der ein Murmeltier sein wollte

Franz und das Murmeltier Albert sind unzertrennlich - bis der erste Schnee fällt, da ist Albert auf einmal spurlos verschwunden. Das sei ganz normal bei Murmeltieren, sagt Franz‘ Vater, die hielten nämlich Winterschlaf. Hört sich anstrengend an, denkt Franz, aber was sein Freund Albert aushält, schafft er auch: Er wird Winterschlaf halten, oben auf dem Dachboden, in einer großen alten Kiste. Jedenfalls wird er‘s versuchen ...
geeignet für Klasse 1-2

Lesung 01

Lesung 03: Die Schule der magischen Tiere

Diese Schule birgt ein Geheimnis: Wer Glück hat, findet hier den besten Freund, den es auf der Welt gibt. Der schüchterne Benni ist aufgeregt. Ausgerechnet ER soll ein magisches Tier bekommen, einen besten Freund, der immer hilft und mit dem man sprechen kann! Aber statt des wilden Raubtieres, das sich Benni gewünscht hat, blinzelt ihn Henrietta, die Schildkröte, aus ihrem Käfig an … Auch Ida hat ein magisches Tier bekommen. Ihr Fuchs Rabbat wird sofort ihr bester Freund!
geeignet für Klasse 1-4

Lesung 01

Lesung 04: Die drei ???-Kids – Basketballfieber

Warum treffen die besten Spieler bei dem coolen Basketballturnier plötzlich keinen Korb mehr? Um den Fall genauer zu untersuchen, müssen „Die drei ???-Kids“ selbst aufs Spielfeld.
geeignet für Klasse 2-4

Lesung 01

Lesung 05: Max und die Wilde Sieben: Das schwarze Ass

Eine echte Ritterburg als neues Zuhause, kann man sich etwas Cooleres vorstellen? Ja, kann man, findet der neunjährige Max. Denn Burg Geroldseck ist ein Seniorenheim voller schrumpeliger Omas und Opas. Doch als ein Einbrecher die Burg in Angst und Schrecken versetzt, ist Max begeistert: Endlich kann er sich als Detektiv beweisen! Dabei helfen ihm ausgerechnet Vera, Horst und Kilian, die wilden Senioren vom Tisch Nr. 7.
geeignet für Klasse 2-4

Lesung 01

Lesung 06: Stichkopf und der Scheusalfinder

Kommst du mit auf die Burg zu Grottenow? Dort lebt, zusammengeschustert und zum Leben erweckt von einem verrückten Professor, der kleine Stichkopf. Stichkopf ist das treuste Geschöpf, das man sich vorstellen kann. In dieser Geschichte wird er einem Betrüger entkommen, wahre Freundschaft finden und das Abenteuer seines Lebens bestehen.
geeignet für Klasse 2-4

Lesung 01

Lesung 07: Petronella Apfelmus: Verhext und festgeklebt

Petronella Apfelmus ist eine Apfelbaumhexe, und ganz standesgemäß wohnt sie in einem Apfel. Hier genießt sie die Ruhe – bis eines Tages Familie Kuchenbrand mit den neugierigen Zwillingen Lea und Luis in das benachbarte Müllerhaus einzieht. Mit allerlei Hexenspuk versucht Petronella anfangs, die Mieter zu vertreiben. Doch eines Tages stehen die Kinder plötzlich in ihrem Wohnzimmer und erstaunt stellt die kleine Hexe fest, dass ihr die beiden sogar gefallen ...
geeignet für Klasse 1-3

Lesung 01

Lesung 08: Die Schuhe

Sie sind die Schönsten im ganzen Laden, handgearbeitet vom besten Schuhmachermeister der Stadt. Stolz werden sie von dem kleinen Jungen mit nach Hause genommen. Natürlich muss er sie gleich anbehalten, in der Schule  und beim Spielen auf der Straße. Um die Pflege aber kümmert er sich nicht. Und so sind die neuen Schuhe schnell nicht mehr neu. Wind und Wetter haben ihnen zugesetzt und sie würden schon bald im Müll verschwinden, wenn da nicht der Schuhputzerjunge wäre …
geeignet für Klasse 1-2

Lesung 01

Lesung 09: Willi Virus: Aus dem Leben eines Schnupfenvirus

Wenn Willi zuschlägt, bleibt kein Taschentuch trocken Eigentlich könnte er einem fast leidtun – niemand mag ihn, niemand findet ihn fein und alle wollen ihn möglichst schnell wieder loswerden. Aber er ist auch wahrlich kein netter Zeitgenosse, bringt er doch eine rinnende, tropfende oder gar verstopfte Nase, tränende Augen und im schlimmsten Fall auch noch Kopfschmerzen mit sich. Wir dürfen vorstellen: Willi, der Schnupfenvirus.
geeignet für Klasse 1-2